Setting up Loupedeck LIVE and Loupedeck CT with Final Cut Pro

Farbräder in Final Cut Pro funktionieren nicht.

Um mit Farbrädern zu arbeiten, aktiviere sie bitte in den Einstellungen:

  1. Öffne Final Cut Pro X.
  2. Gehe zu Final Cut Pro -> Einstellungen -> Allgemein -> Farbkorrektur.
  3. Gehe auf „Farbräder“ und akzeptiere.
Note: Please restart the Loupedeck software when you made changes in FCP Preferences.

Loupedeck hat nicht die erforderlichen Berechtigungen.


Loupedeck needs sufficient permissions on your computer to send certain types of commands.

  • Öffne die Systemeinstellungen
  • Gehe auf „Sicherheit & Datenschutz“
  • Wähle „Datenschutz“ aus
  • Gehe auf „Barrierefreiheit“
  • Finde Loupedeck, aktiviere das Kästchen und wende an.
Bei einigen macOS-Versionen muss Loupedeck in den Automatisierungseinstellungen (Systemeinstellungen -> Sicherheit & Datenschutz -> Datenschutz -> Automatisierung) hinzugefügt werden. Stelle sicher, dass das Kästchen „Systemereignis“ unter „Installer“ aktiviert ist.
Note: Please restart the Loupedeck software when you made changes in System Preferences.

Der Ordner „Final Cut Pro Command Sets“ fehlt

Wenn der Ordner „Command Sets“ fehlt, wurde die Verknüpfungs-Datei für die Loupedeck-Befehlssätze während der Installation nicht richtig installiert. Das bedeutet, dass Final Cut Pro nicht auf den Ordner zugreifen kann und einige Aktionen möglicherweise nicht wie vorgesehen funktionieren.

Wenn dein Final Cut Pro-Befehlssatzordner fehlt, findest du hier einige Schritte zur Behebung des Problems:

  1. Erstelle den fehlenden Ordner manuell an folgendem Ort: /Benutzer/”Benutzername”/Bibliothek/Application Support/Final Cut Pro/Command Sets
  2. Lade die Befehlssatzdatei von diesen Link herunter und kopiere die heruntergeladene Datei in den neu erstellten Ordner.
  3. Wähle „Loupedeck“ in Final Cut Pro -> Befehlssets

Note: Please restart the Loupedeck software when you made changes with Command Sets in the Mac folder structure.