Es wird eine interne Fehlermeldung angezeigt. Hier erfährst du, was zu tun ist

Problem

Wenn du bei der Verwendung von Lightroom Classic eine Fehlermeldung siehst, dass dein Loupedeck Zugriff auf TCP-Ports benötigt, aber keine Verbindung herstellen kann, kannst du Folgendes tun.

Lösung

HINWEIS! Bevor du mit den folgenden Schritten fortfährst, empfehlen wir, ein Backup deiner aktuellen Hosts-Datei zu erstellen.

  1. Du kannst deine Hosts-Datei unter dem folgenden Pfad finden:
    1. Öffne den Finder und klicke auf „Gehe zu“ in der Mac-Menüleiste
    2. Wähle „Gehe zu Ordner“ aus.
    3. Gib „/etc“ ein und klicke auf Eingabe.
    4. Die Hosts-Datei sollte sich im Ordner „/etc/“ unter dem Namen „hosts“ befinden; nichthosts-orig und nicht equiv. 
  2. Find the new hosts file from this link 
  3. Lade es herunter und speichere es auf deinem Desktop.
  4. Wichtig! Achte darauf, dass am Ende der Datei KEINE Dateierweiterung steht, z. B. hosts.txt.
Du kannst überprüfen, dass keine Dateierweiterung am Ende der Datei vorhanden ist, indem du:
    1. Rechtsklick auf die Hosts-Datei
    2. Gehe auf „Info abrufen“. 
    3. Prüfe unter der Überschrift „Name und Erweiterung“, ob eine Erweiterung vorhanden ist 
    4. Stelle sicher, dass das Kontrollkästchen „Erweiterung ausblenden“ deaktiviert ist
    5. Die Hosts-Datei vom Desktop in den Ordner /etc/ ziehst
    6. Wahrscheinlich musst du an dieser Stelle ein Admin-Passwort eingeben. Bitte tu das
    7. Dein Mac wird dich auffordern, die bereits im Ordner „/etc/“ vorhandene Hosts-Datei zu ersetzen. Ersetze sie.
    8. Möglicherweise musst du den Mac neu starten, wenn Loupedeck nicht sofort funktioniert